Artikel

Brauchtum des Jagdhornblasen weiterführen

Traurig, traurig ,- daß bei machen Gesellschaftsjagden nicht mehr einmal die Strecke verblasen und somit dem erlegten Wild die letzte Ehre erwiesen wird.

IMG_4854

Anlaß genug, dem entgegenzuwirken !

Somit beschloß der Vorstand in einer eigens einberufen Sitzung, ab März diesen Jahres, Übungsstunden auf dem Fürst – Pless Horn (kleines Jagdhorn) anzubieten. Die Treffen finden jeweils am 1.Sonntag des Monats auf unserer Schießstätte in Weismain statt. Für die musikalische Leitung hat sich Dr. Helmut Schell bereit erklärt, Interessenten die gebräuchlichsten Jagdsignale beizubringen.

Notenkenntnis wird nicht vorausgesetzt. Neueinsteiger sowie Bläser mit Vorkenntnissen sind alle recht herzlich, zum ersten Treffen am Sonntag, 01.März 2015 um 10:00 in Weismain, eingeladen. Ich hoffe euer Interesse geweckt zu haben. Bei Rückfragen steht Ihnen auch der neue Hornmeister der Jagdhornbläsergruppe   Andreas Winkler   Tel. 0171-3048553, der auch die Organisation des Bläserwesens sowie die Planung der Hubertusmessen übernimmt, zur Verfügung.

IMG_4857

 

 

Artikel

Hegeringe unter neuer Leitung

Aus verschiedenen Gründen waren in den letzten Monaten bei drei von vier Hegeringen Neuwahlen der Hegegemeinschaftsleiter nötig.        Die Wahlen ergaben folgende Ergebnisse:

  • Maintal Süd:         Leiter:     Karl Hafermann
  • Hochjura :             Leiter:     Gisbert Sattler
  • oberes Maintal :    Leiter:      Peter Richter      stellv.  Dr Friedrich W. Müller

Die Mitglieder der jeweiligen Hegegemeinschaft wählten aus dem Kreis der ihr angehörenden Revierinhaber den Vorsitzenden bzw. Leiter und einen Stellvertreter, diese zuverlässig, jagdlich erfahren und mit den Verhältnissen der Hegegemeinschaft vertraut sind. Der Aufgabenbereich erstreckt sich von der Abstimmung einzelner Hegemaßnahmen, Wildbestandsermittlungen,  Koordinierung der Abschußplanvorschläge bis zur Pflege der Kontakte untereinander, aber auch mit Organisationen die unsere Jagd nahestehen.

Adressen zu finden in der Rubrik   „Vorstand“